DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Ratgeber

Gründach richtig planen

Zwei neue Broschüren zur Planung von begrünten Dächern: für die Zusammenarbeit der Gewerke und für das Gründach als Biotop.

Merkblatt

Calciumsulfat-Fließestrich

Hinweise zu Verarbeitung und Vorteilen: Ebenheit, Formstabilität, schnelle Belegreife, Oberflächenfestigkeit und Eignung für Fußbodenheizungen.

Lehmziegel als Bauschutt
Ressourcen

Bauschutt-Recycling auf hohem Niveau

Ein Abbruchunternehmer erzielt Recyclingquoten von 90 Prozent, doch in öffentlichen Ausschreibung bleiben die Baustoffe unerwünscht.

Polizeiabsperrung Flatterband
Sicherheit

Abwehr gegen Terror und Amok

Die DIN VDE V 0827 beschreibt erstmals ein strukturiertes Vorgehen zum Schutz ­öffentlicher ­Einrichtungen vor Terror und Amokläufen.

Broschüre Dachsanierung
Broschüre

Sanierung am Steildach

Für die Dachsanierung stellt eine neue Broschüre produktneutral sieben Sanierungsvarianten vor und vergleicht Fördermöglichkeiten

3D-Druck

Beton aus der Düse

Wie weit der 3D-Druck von Beton ist, wird auf einer Konferenz in Berlin diskutiert.

Digitales Bauen

Roboter bauen Pavillons

Digitale Planung und robotergestützte Fertigung lassen neue Bauweisen entstehen, deren praktische Anwendung näher gerückt ist

Baukonstruktion

Raffiniert drapiert

Trotz aller Kritik: Die Fassaden der Bauhaus-Museen Weimar und Dessau sind konstruktiv anspruchsvoll

Konferenz

Stabil mit Textil

Die Carbon- und Textilbetontage am 24. und 25. September thematisieren Fertigteile, Fassadenplatten oder Brückenbaustellen

Dachsanierung

Dämmung am Steildach

Welche Systeme für die Dachsanierung infrage kommen und wie das Dach luftdicht bleibt

Dachfenster

Hohe Gaubenkunst

Eine Tischlerei hat sich auf Fledermausgauben spezialisiert und arbeitet mit Architekten zusammen

Baukonstruktion

Wärmebrücken im Detail

Das Beiblatt 2 der DIN 4108 ist erschienen. Die wichtigsten Neuerungen und Hinweise für die Planung

Simulation

Virtuelle Brände

Mit einer Simulation lassen sich von der Norm abweichende Brandschutzkonzepte absichern