DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück
[ Ausstellung ]

100 Jahre Gottfried Böhm

Wallfahrtskirche Neviges
Die Wallfahrtskirche „Maria, Königin des Friedens“ in Neviges

Am 23. Januar wurde Gottfried Böhm 100 Jahre alt! Das Deutsche Architekturmuseum in Frankfurt (DAM) feiert das mit einer Ausstellung über sein womöglich bekanntestes Werk: die Wallfahrtskirche in Neviges von 1968. Gezeigt werden Archivunterlagen, aber auch Eindrücke von der aktuellen Sanierung des „Beton-Doms“ mit Textilbeton. Am Rahmenprogramm sind auch Böhms drei Söhne beteiligt (die ebenfalls Architekten sind) und der Kinofilm „Die Böhms – Architektur einer Familie“ wird gezeigt.

Mehr Informationen zur Ausstellung „Der Beton-Dom von Neviges“ im DAM

Innenraum der Wallfahrtskirche Neviges
Die Wallfahrtskirche in Neviges ist Gottfried Böhms wohl bekanntestes Werk.

Die Ausstellung im DAM ist Teil der Veranstaltungsreihe „Böhm 100“, mit der Gottfried Böhms Leben über das gesamte Jahr 2020 an verschiedenen Orten, vor allem in Nordrhein-Westfalen, geehrt wird.

Gottfried Böhm
Gottfried Böhm wurde am 23. januar 2020 100 Jahre alt.

Weitere Artikel zu:

Schreibe einen Kommentar