DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück
[ Buchtipp ]

Flughafen Tegel geschlossen: Neues Buch erschienen

Nach der Schließung von Tegel wird offensichtlich, wie gut das 70er-Jahre Terminal erhalten ist. Ein neues Buch zeigt Fotos und Pläne.

Meinhard von Gerkan und Volkwin Marg mit Klaus Nickels
Meinhard von Gerkan (m.) und Volkwin Marg (r.) mit Klaus Nickels und tegeltypischen Sechseckbrillen.

Als Flughafen der kurzen Wege wurde Tegel vor allem von Geschäftsfliegern geliebt. Seine seit 2019 denkmalgeschützte Architektur blieb wegen der Dauer-Überlastung aber fast unsichtbar. Erst die Corona-Flaute kündigte an, was jetzt nach der Ersetzung durch den BER sichtbar wird: wie sehr sein architektonisches Konzept auf Basis von Dreiecken und Sechsecken noch heute überzeugt und wie gut es erhalten ist. Bis das Haus hoffentlich für Besichtigungen öffnet, kann die Zeit mit der Neuerscheinung „TXL Berlin Tegel Airport“ (Park Books, 248 Seiten, 38 Euro) überbrückt werden.

Sitzbänke am Flughafen Tegel
Auf Sechsecken basierten auch die Sitzmöbel und die Bodenfliesen.

Tegel als Gesamtkunstwerk

Historische und aktuelle Fotos sowie Planmaterial aus dem Archiv von gmp illustrieren das Gesamtkunstwerk, seine zeittypischen Farben und die konsequente Gestaltung von der Großform über die Abfertigungsschalter bis zum Straßenpflaster. Dabei erläutern Meinhard von Gerkan und Volkwin Marg persönlich die Planungsgeschichte ­ihres Frühwerks.

park books Cover

Jürgen Tietz (Hg.) in Zusammenarbeit mit Detlef Jessen-Klingenberg
TXL. Berlin Tegel Airport
Park Books, 2020
248 Seiten, 38 Euro

Weitere Artikel zu:

1 Gedanke zu „Flughafen Tegel geschlossen: Neues Buch erschienen

  1. New Airport Tegel, ein schreckliches Bauwerk, unübersichtlich, inkonsequent und zur Stadtanbindung des öffentlichen Nahverkehrs nie durchdacht gewesen. Zeitbezogen zur Architektur den Quadrat Köpfen geschuldet… Leider folgt der neue BER dem ähnlichen Muster, nur dass wenigstens der Anschluss zum öffentlichen Nahverkehr mit bedacht wurde.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Anzeige