DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Schwerpunkt

Wohnen

Bis zu welcher Miete ist ein Projekt  „bezahlbar“? Bezahlbar für wen überhaupt? Und wie schick muss bezahlbarer Wohnungsbau sein, um noch als beispielhaft gelten zu dürfen? Der Titel-Schwerpunkt zeigt, was derzeit bundesweit möglich ist, ohne an Architekturqualität zu sparen. Dass am Ende mehr gute, günstige Bauten zur Auswahl standen, als ins Heft passten, macht Hoffnung.

Editorial

Suche: schick und bezahlbar

Beim Thema Wohnen kommt man schnell in lebhafte Diskussionen. Bis zu welcher Miete kann man ein Projekt als „bezahlbar“ bezeichnen?

Wohnungsbau

Münchner Minimalismus

Wie weit sollte man in Zeiten der Wohnungsnot für günstige Mieten gehen? Eine städtische Wohnungsgesellschaft reizt die Untergrenze aus.

Sanierung

Der Dauerauftrag

Ein historisches Bauernhaus nahe Zürich stand vor dem Abriss. In vier Jahren Kleinarbeit wurde es zu einem besonderen Mietshaus umgebaut.

Sie wollen schon gehen?

Bleiben Sie informiert mit dem DABnewsletter und lesen Sie alle zwei Wochen das Wichtigste aus Architektur, Bautechnik und Baurecht.

Wir nutzen die von Ihnen angegebenen Daten sowie Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen die von Ihnen ausgewählten Newsletter zuzusenden. Dies setzt Ihre Einwilligung voraus, die wir über eine Bestätigungs-E-Mail noch einmal abfragen. Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit unter dem Abmeldelink im Newsletter kostenfrei abbestellen. Nähere Angaben zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zu Ihren Rechten finden Sie hier.
Anzeige