DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Software

Mängel-Management mit System

Wer ein Smartphone oder Tablet mit Baumängel-Management-Software einsetzt, kann den Zeit- und Organisationsaufwand erheblich reduzieren

Fachtagung

Chancen und Risiken von BIM

Die Vor- und Nachteile der Einführung des digitalen Projektmanagements diskutieren Architekten, Wissenschaftler und Juristen auf einer Fachtagung

Technik

Kostensicherheit als Programm

Mit AVA-Programmen werden nicht nur Projekte ausgeschrieben, vergeben und abgerechnet, sondern auch Kosten, Budgets und Termine kontrolliert

Architekturrendering

3D-Personen für Räume

Die Firma renderpeople bringt virtuelles Leben in Architekturrenderings. Täuschend echt gibt es passende Personen für fast alle Situationen

Planschrank in der Cloud

In virtuellen Projekträumen können alle am Planungs- und Bauprozess Beteiligten Informationen austauschen . Das erleichtert die Zusammenarbeit, erfordert jedoch Disziplin und Zuverlässigkeit der Nutzer.

Gebäudeautomation Wohnen

AAL-Systeme und SmartHome

Was bedeutet AAL für den Wohnungsbau und welche baulichen Vorkehrungen sind dafür notwendig?

Technik

CAD für BIM

Das Building Information Modeling stellt CAD-Werkzeuge vor neue Herausforderungen – und eröffnet viele neue Möglichkeiten

Gebäudeautomation Wohnen

IT-Basis-Infrastruktur wird Standard

Die neuen Breitbandanschlüsse der Deutschen Telekom erfordern auch eine IP-fähige Hausverkabelung. Sie bildet zugleich auch die Basis für eine Ausstattung mit Smart-Home-Technologien.

Smart Home

„Der Architekt muss moderieren“

Smart Home gilt nicht mehr nur als Spielerei. Die Vernetzung sämtlicher Gebäudefunktionen hält auch im mehrgeschossigen Wohnungsbau Einzug

Technik

Dinge fürs Internet – Internet der Dinge

Die Messe CeBIT bot auch in diesem Jahr Architekten und Planern viel Neues – vor allem mobile Hardware und Internetdienste, aber auch smarte, miteinander vernetzte Objekte.

Technik

Bits und Bytes für Architekten

BIM, Mobilität und die Cloud sind die Trendthemen, die die Softwareanbieter auf der diesjährigen BAU präsentierten

Technik

Lüften nach Norm

Eine neuartige Software prüft die Notwendigkeit lüftungstechnischer Maßnahmen, hilft bei der Auslegung und beugt Haftungsrisiken vor

Politik

Wohin mit BIM?

Building Information Modeling (BIM) bewegt die Gemüter. Die Bundesarchitektenkammer engagiert sich in der nationalen Plattform; DAB-Leser diskutieren das Thema.

Meinung

SimsalaBIM

Worin aus seiner Sicht der Zauber von Building Information Modeling liegt, erläutert Andreas Schindler, BIM-Manager bei der HWP Planungsgesellschaft

BMSP

Elektronisch organisieren

BMSP-Programme sind eine großartige Hilfe, bei komplexen Abläufe, Bauzeiten, Budgets und Ressourcen den Überblick zu behalten. Doch welche sind für wen am Besten geeignet? Eine Übersicht.

Software

Elektronische AVA-Helfer

AVA-Software ist ebenso alt wie langweilig? Keineswegs! Mobile Funktionen und neue Technik bringen neue Impulse rund um die digitale Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung

Foto: Testo
Schwerpunkt: Grün

Heiße Kameras

Mit der passenden Wärmebild-Kamera lässt sich die Bauthermografie äußerst vielseitig anwenden

Schwerpunkt: Licht

Lichtsimulation am Computer

Die Simulation von Beleuchtung vereint Design mit Technik, gibt Planungssicherheit und ermöglicht wirtschaftlichere Lichtkonzepte

architizer.com
Schwerpunkt: Netze

Werke im Netz

Wie man eigene Projekte in Fachblogs, Foren, Plattformen und Internet-Archiven unterbringt

Architekturführer

Plätze per App

Der mobile Führer „Swiss Squares“ bringt die Geschichte und die Entwicklung Schweizer Plätze auf den iPhone- oder iPad-Bildschirm

Foto: Wilo
LCC-Software

Kosten fürs Leben

Die Berechnung von Lebenszyklus-Kosten in der Planung wird immer wichtiger. LCC-Software macht Folgekosten transparenter und Planungsentscheidungen sicherer.

Projektmanagement-Software

Mit der Bauzeit gehen

Für die Einhaltung knapper Zeit- und Kostenrahmen wird Software immer wichtiger. Bauzeitenplanungs-Programme können Projektabläufe effizienter gestalten und die Terminsicherheit steigern

Foto: G. Sanders
Bausoftware

Digitale Kostenmanager

Für die kontinuierliche Kontrolle der Baukosten gibt es neue digitale Lösungen. Sotware-Experte Marian Behanek hat sie unter die Lupe genommen

Links und Literatur

Baukostenmanagement-Software

Programme und Anbieter, Marktübersichten sowie weiterführende Literatur zur Software für Baukostenmanagement