DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Buchtipp

Klänge, Kleider, Kommunikation

Neben den Bauhaus-Orten galt das "Neue Frankfurt" als tonangebendes Zentrum der Avantgarde. Ein neues Buch zeigt, warum

Umnutzung

Gebraucht wie neu

Wohnen in der Fabrik, in der Kirche, im Bürohaus und sogar im Bunker: möglich dank geschickter Umnutzung

Nachverdichtung

Ein perfektes Paar

Aldi-Nord, Lidl und Tengelmann bauen jetzt Wohnungen – mit unterschiedlichen Strategien

Modulbau

Hoffnung auf Heimat

Ein neues modulares Konzept soll das soziale Gefüge der Bewohner unterstützen

Psychologie

Flur mit Ausblick

Wie baut man gute Nachbarschaft? Forscher wurden in einer Plattenbausiedlung fündig

Tag der Architektur

Wohnen prägt!

Betonvilla, Senffabrik, Sozialwohnungen: Besuchstipps zum Tag der Architektur

Energieeffizienz

Ungewohnt wohnen

Wohnen in der Glasfabrik oder im Schwimmbad: Die Sieger des KfW Awards

Recycling

Bauschutt wird Pavillon

Auf der Bundesgartenschau ist Pavillon aus recyceltem Stahl und Glas entstanden

Vorfertigung

Sauber, leise und exakt

Mehr als kurze Bauzeiten: Beispiele in Holz und Ziegeln zeigen weitere Vorzüge

Editorial

Nachhaltigkeit auf dem Prüfstand

„Und irgendwo ruft einer: Nachhaltigkeit!“, singt der Berliner Liedermacher Falk in einem bitterbösen Lied über den Besuch eines Biomarkts

Den Tiger reiten

Die Bundesgartenschau in Heilbronn stellt auch ein Stück Stadt aus

Baustoffe

Architektur aus Aushub

Lehmbauten haftet ein Öko-Image an. Leuchtturmprojekte könnten dies ändern

Lehmbau

Raus aus der Nische

Internationale Beispiele zeitgenössischer Lehm-Architektur sowie Buchtipps zum Lehmbau

Symposium

Mut zur Farbe

Die klassische Moderne war nicht nur schwarz-weiß, sondern oft sehr farbig. Ein Symposium lädt zur Spurensuche ein

Lichtkunst

Licht im Dunkel

Der Konzeptkünstler Mischa Kuball inszeniert im Jüdischen Museum Berlin zwei Voids

Bauhaus

Neues Bauen im Heiligen Land

Hier ist das Bauhaus mal nicht museal, sondern Teil des Alltags. Ein Reisebericht aus Tel Aviv und Haifa

Editorial

Zweischneidiges Schwert

Unsere Straßen und Plätze verändern sich nicht so schnell. Das kann gut oder schlecht sein

Fahrrad

Ruhende Räder

Das Fahrrad gewinnt an Bedeutung und Rad-Parkhäuser werden zur Architekturaufgabe

Landschaftsarchitektur

Metamorphose

Dinosaurier über dem Autobahntunnel: In einem Museumspark vermischen sich Zeitschichten und Strukturen

Brückenbau

Großprojekt

Nach acht Jahren ist die umstrittene Hochmoselbrücke fast fertig. Ein Baustellenbesuch

Dach

Neue Freude am Steildach

Das Satteldach hat sein rückwärtsgewandtes Image abgestreift. Das gibt Raum für Experimentierfreude

Fußgänger

Wohlergehen

Wir alle sind Fußgänger, doch bei der Planung wird das oft vergessen

Straßen und Plätze

Fußgerecht geplant

Zu selten stehen Fußgänger im Mittelpunkt der Planung. Wir zeigen Beispiele aus Hamburg, Kassel und Wien

Barrierefreiheit

Inklusiv bauen

Ein Nachbarschaftshaus und ein Baugruppenprojekt zeigen, wie das inklusive Bauen gelingen kann