DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück
[ Handbuch ]

Praxisgerecht

Mit der neuen DIN 276 „Kosten im Bauwesen“ haben sich Kostengruppen verändert. Ein Handbuch erklärt neue Begriffe, Definitionen und Rechtsgrundlagen

Seit Dezember 2018 gilt die neue DIN 276 „Kosten im Bauwesen“, mit der sich Bezeichnungen und Zuordnungen von Kostengruppen geändert haben und neue hinzugekommen sind. Nun stellt das Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) hilfreiche Praxiswerkzeuge bereit: Das „Handbuch Kostenplanung im Hochbau nach neuer DIN 276“ erklärt neue Begriffe und Definitionen und stellt aktuelle Rechtsgrundlagen vor. Als Praxishilfe zur Einschätzung von Baupreisen dient die zweibändige Neuerscheinung „Baupreise kompakt. Neubau und Altbau 2019“ sowie die CD-ROM-Fassung der „Positionen für die Nutzung in AVA-Programmen“.

www.bki.de

 

Schreibe einen Kommentar