DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Plakat Einfach Grün - für gutes Klima in der Stadt
Aufruf

Grüne Daumen gesucht

Das Deutsche Architekturmuseum sucht grüne Inseln im Großstadtmeer für seine Ausstellung „Einfach Grün“, die am 11. Dezember startet.

Europan 14

Ideen für die produktive Stadt

Der Europan-Wettbewerb stand in diesem Jahr unter dem Motto „Die produktive Stadt“. Ausgezeichnete Einreichungen deutscher Standorte.

Wettbewerb

Staab siegt in Köln

Der Sieger für Kölns „Historische Mitte“ steht fest: Volker Staab hat den Wettbewerb für das neue Gebäudeensemble am Roncalliplatz gewonnen.

Wettbewerb

Gute Gründerideen

Unter den Finalisten des Start-up-Wettbewerbs Green Alley Awards finden sich auch zukunftsfähige Ansätze, die Architekten auf Ideen bringen könnten

Schwerpunkt: Konkurrenz

Große Einladung

Wie ein Bistum, eine kleine und eine größere Stadt von offenen Wettbewerben profitiert haben.

Schwerpunkt: Konkurrenz

Stadtkaserne Germersheim

Im pfälzischen Germersheim steht die klassizistische Stadtkaserne historisch-repräsentativ, aber bisher auch lästig herum – als Barriere zwischen der Altstadt und den Wiesen am Rhein.

Schwerpunkt: Konkurrenz

Bildungshaus Wolfsburg

Wolfsburg will ein „Bildungshaus“, in dem sich die Stadtbibliothek, ein Medienzentrum, die Volkshochschule und eine Sekundarschule gegenseitig befruchten.

Kammer-Reisen

Zwei Wochen Brasilien

Im Jahr der Fußball-WM, aber noch rechtzeitig vor dem ersten Anstoß, führt eine 14-tägige Architekturreise vom 13. bis 26. März durch das bunteste und bevölkerungsreichste Land Südamerikas.

Bücher

Klischees vom Planer

[caption id="attachment_27762" align="alignright" width="243"] Foto: Jovis Verlag[/caption] 40 Bürgermeister, Bauräte und Amtsleiter bekommen weitgehend identische Fragen gestellt und geben weitgehend identische Antworten von dieser Art: „Stadtentwicklung heißt für mich, die Stadt so zu organisieren, dass man darin gut leben kann: ...

Bücher

Schlechte und gute Schulbeispiele

[caption id="attachment_27759" align="alignright" width="243"] Foto: Verlag Farbe und Gesundheit[/caption] Der Autor hat sich als Erziehungswissenschaftler lange mit dem Schulbau aus pädagogischer, psychologischer und kindlicher Sicht beschäftigt. Das triste Ergebnis: Gerade Bauten, die in der Fachwelt als architektonisch ambitioniert gelten, werden ...

Bücher

Lachen und klüger werden

[caption id="attachment_27757" align="alignright" width="243"] Foto: Eisenhut Verlag[/caption] Wunderhübsche Textminiaturen zu Architektur und Wohnen – vom Teelicht über die Teeküche bis zum Einkaufszentrum. Im Vorwort wird der Autor als „Experte, der über sein Fachgebiet lachen kann“ beschrieben. Es ist ein sehr ...

Bücher

Wirtschaftshilfe fürs Büro

[caption id="attachment_27754" align="alignright" width="243"] Foto: Verlag Springer[/caption] Selbstständige Architekten sind Unternehmer – auch wenn das höchste Ziel gutes Bauen ist, nicht maximaler Gewinn. Aber selbst wer Profitstreben verachtet, muss wirtschaftliche Grundregeln beachten, sein Büro professionell managen und eine Strategie verfolgen. ...

Bücher

Beim Architekten daheim

[caption id="attachment_27752" align="alignright" width="243"] Foto: Taschen Verlag[/caption] Das Buch widerlegt das Klischee, moderne und nachmoderne Architekten würden allesamt in historischen Bauten leben. Das tut nur ungefähr ein Drittel der hundert europäischen Baumeister aus den letzten hundert Jahren, deren Wohnwelten hier ...

Wettbewerb

Ideen für die Tankstelle der Zukunft

Mit einem Crowdsourcing-Wettbewerb sucht das Mineralölunternehmen Total neue Ideen für die Tankstelle der Zukunft. Mitmachen können auch Architekten mit visualisierten Konzepten. Einsendeschluss ist der 3. Oktober, zu gewinnen gibt es insgesamt 18.500 Euro in verschiedenen Preiskategorien.

Wettbewerb

Innovative Schulbauplanung beteiligt Kommunen und Pädagogen

Die fünf von vielköpfiger Jury gekürten Preisträger im bundesweiten Wettbewerb „Pilotprojekte Schulen planen und bauen“ können bei der Realisierung ihrer Projekte auf kundige Beratung von Schulbauexperten setzen. Das lassen sich die auslobenden Montag Stiftungen jeweils bis zu 100.000 Euro kosten. Sinn des Wettbewerbs ist, Pädagogen, Architekten und Kommunen gemeinsam am Planungsprozess zu beteiligen, um „pädagogische Architektur“ mit Vorbildcharakter zu befördern.

Sie wollen schon gehen?

Bleiben Sie informiert mit dem DABnewsletter und lesen Sie alle zwei Wochen das Wichtigste aus Architektur, Bautechnik und Baurecht.

Wir nutzen die von Ihnen angegebenen Daten sowie Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen die von Ihnen ausgewählten Newsletter zuzusenden. Dies setzt Ihre Einwilligung voraus, die wir über eine Bestätigungs-E-Mail noch einmal abfragen. Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit unter dem Abmeldelink im Newsletter kostenfrei abbestellen. Nähere Angaben zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zu Ihren Rechten finden Sie hier.
Anzeige