DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Energieplaner 20 BKI
Software

GEG: Neuer Energieplaner

Der Energieplaner 20 beruht auf den aktualisierten energetischen Anforderungen, hilft bei Berechnungen und Nachweisen.

beleuchtetes Gebäude in Kugelform
Tragwerksplanung

Was ist eine ideale Konstruktion?

Tragwerksplaner Thorsten Helbig plädiert für Ehrlichkeit – in der Konstruktion, aber auch bei ökologischen und gesellschaftlichen Kriterien

Präsident der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen Ernst Uhing
Kommentar

Bestand voller Energie!

Nachhaltigkeit wird im Bestand entschieden. Das neue GEG schafft Voraussetzungen mit einem Quartiersansatz und einer Innovationsklausel.

Villa F von Christoph Hesse mit Pferden
Erfindergeist

Energieautarke Villa F

Begeistert vom ­Raumerlebnis seiner leeren Biomassesilos, baut ein junger ­Unternehmer ein rundes Haus und macht sein Dorf energieautark.

Forum "Energie und Bau"

Weniger ohne Verzicht

Die Themen: Urbaner Holzbau, Photovoltaik als Gestaltungselement, Innendämmung und Wandheizung, Wärmepumpen für den Bestand

Energieeffizienz

Was ändert sich mit dem GEG?

Das GEG gilt ab 1. November 2020. Wo es mehr Spielraum gibt, was einfacher wird und Rechenbeispiele.

Rechenzentren

Alles nur digital?

Die enorme Menge an Daten, die wir täglich produzieren und konsumieren, hat handfeste räum­liche und energetische Auswirkungen

Baukonstruktion

Wärmebrücken im Detail

Das Beiblatt 2 der DIN 4108 ist erschienen. Die wichtigsten Neuerungen und Hinweise für die Planung

Regenerative Anlagentechnik

Für die Zukunft gerüstet

Eine Freiburger Wohnungsgenossenschaft hat ein denkmalgeschütztes Ensemble durch regenerative Anlagentechnik energetisch saniert.

Gebäude-Energie-Gesetz

Experimente wagen

Für das neue Gebäude-Energie-Gesetz schlagen die BAK und ihre Partner eine Experimentierklausel vor, die auf eine CO2-Bilanzierung umstellt.

Solarthermie

Innovative Solarkollektoren

Nachdem jahrelang fassadenintegrierte Photovoltaik im Fokus neuer Entwicklungen stand, erarbeiten Forscher gestalterisch flexible Lösungen.

Projekt-Datenbank

Was kostet Energieeffizienz?

Wie teuer ist energieeffizientes Bauen? Ihr Eintrag in eine Projektdatenbank ist gefragt. Die Ergebnisse helfen zukünftig bei der Planung.

Wärmeschutz

Wärmeschutz mit nur drei Daten

Dank eines Diagrammverfahrens ist eine einfache, schnelle und normkonforme Planung des sommerlichen Wärmeschutzes für Wohngebäude möglich.

Umbau

Land-Energie

Baulust statt Landflucht: Neue Perspektiven für verödende Dörfer und Landstriche präsentiert ein Modellprojekt im Taubertal.

Brennstoffzellen

Hoher Wirkungsgrad

Hersteller von Brennstoffzellen-Heizungen werben mit Energie-Effizienz und Umweltschutz – vor allem in großen Gebäuden. Stimmt das?

EnEv

Die EnEV zerrechnen

Ausnahmen, Freistellungen, viel Arbeit: Karim El Ansari kämpft gegen unwirtschaftliche EnEV-Regeln. Das ist mühsam, aber erfolgreich.

Fenster

Qualität im Rahmen

Barrierefreiheit, Energieeffizienz, Sicherheit, Design – beim Fenster- und Türentausch ist vieles zu beachten. Was genau, erfahren Sie hier.

Energieeffizientes Bauen

Von der Weltrettung

Vor 40 Jahren trat das Energieeinsparungsgesetz in Kraft. Der Weg zu den Energietresoren von heute war weit – eine Historie.

Regenerative Energien

Digitale Wärmepumpen-Planer

Spezielle Software ermöglicht auch bei komplexen Anlagen verlässliche Wirtschaftlichkeitsprognosen. Worauf Sie besonders achten sollten.

Standpunkt

Energie: eine Chance für uns

Energie ist eine unserer Leitwährungen. Deswegen müssen wir Energie sparen, fordert Markus Müller im Standpunkt.

Sie wollen schon gehen?

Bleiben Sie informiert mit dem DABnewsletter und lesen Sie alle zwei Wochen das Wichtigste aus Architektur, Bautechnik und Baurecht.

Wir nutzen die von Ihnen angegebenen Daten sowie Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen die von Ihnen ausgewählten Newsletter zuzusenden. Dies setzt Ihre Einwilligung voraus, die wir über eine Bestätigungs-E-Mail noch einmal abfragen. Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit unter dem Abmeldelink im Newsletter kostenfrei abbestellen. Nähere Angaben zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zu Ihren Rechten finden Sie hier.
Anzeige