DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Besser mit Architekten

Die Veranstaltungsreihe mit Informationen zu Finanzierung und KfW-Förderung startet wieder

Energiegeladen

Beim Kongress „Energiewendebauen“ am 28. und 29. Januar 2019 in Berlin geht es um die Vorteile einer digitalisierten Energieversorgung.

Für die Zukunft gerüstet

Eine Freiburger Wohnungsgenossenschaft hat ein denkmalgeschütztes Ensemble durch regenerative Anlagentechnik energetisch saniert.

Wende statt Ende

Der Energiekongress von KfW und BAK am 25. Oktober in Berlin sucht nach Impulsen, die Energiewende im Gebäudesektor in Schwung zu bringen.

Experimente wagen

Für das neue Gebäude-Energie-Gesetz schlagen die BAK und ihre Partner eine Experimentierklausel vor, die auf eine CO2-Bilanzierung umstellt.

Innovative Solarkollektoren

Nachdem jahrelang fassadenintegrierte Photovoltaik im Fokus neuer Entwicklungen stand, erarbeiten Forscher gestalterisch flexible Lösungen.

Was kostet Energieeffizienz?

Wie teuer ist energieeffizientes Bauen? Ihr Eintrag in eine Projektdatenbank ist gefragt. Die Ergebnisse helfen zukünftig bei der Planung.

Land-Energie

Baulust statt Landflucht: Neue Perspektiven für verödende Dörfer und Landstriche präsentiert ein Modellprojekt im Taubertal.

Hoher Wirkungsgrad

Hersteller von Brennstoffzellen-Heizungen werben mit Energie-Effizienz und Umweltschutz – vor allem in großen Gebäuden. Stimmt das?

Die EnEV zerrechnen

Ausnahmen, Freistellungen, viel Arbeit: Karim El Ansari kämpft gegen unwirtschaftliche EnEV-Regeln. Das ist mühsam, aber erfolgreich.

Wände aus Öl

Polycarbonat ist leicht, lässt viel Licht, aber vergleichsweise wenig Wärme durch: die energetischen Potenziale werden nur selten genutzt.

Qualität im Rahmen

Barrierefreiheit, Energieeffizienz, Sicherheit, Design – beim Fenster- und Türentausch ist vieles zu beachten. Was genau, erfahren Sie hier.

Preis für energetische Bauten

Mit dem Getec-Award werden der beste energetische Neubau und die beste energetische Sanierung prämiert. Teilnehmen lohnt sich.

Von der Weltrettung

Vor 40 Jahren trat das Energieeinsparungsgesetz in Kraft. Der Weg zu den Energietresoren von heute war weit – eine Historie.

Digitale Wärmepumpen-Planer

Spezielle Software ermöglicht auch bei komplexen Anlagen verlässliche Wirtschaftlichkeitsprognosen. Worauf Sie besonders achten sollten.

Energie: eine Chance für uns

Energie ist eine unserer Leitwährungen. Deswegen müssen wir Energie sparen, fordert Markus Müller im Standpunkt.

Besser Strom speichern

Batteriespeicher werden immer attraktiver, um möglichst viel des Stroms aus der Photovoltaik-Anlage selbst zu verbrauchen. So geht’s.

Banken im Vergleich

Was Geschäftskonten für Freiberufler kosten: Ein aktueller Überblick informiert, welche Bank sich für Sie lohnen könnte.

Wärmewende

Der Dschungel der Energievorschriften und -förderungen soll gelichtet werden. Was genau passieren soll, erklärt Ihnen der folgende Artikel.

Durch dick und dünn

Strategien für das effizienteste Gebäudekonzept gibt es viele, haben alle aber den gleichen Nenner: eine gut gedämmte Gebäudehülle.

Intelligent weiterleiten

Selbst erzeugter Strom lässt sich mit Smart-Home-Technologien an verschiedenste Geräte im Haus optimal verteilen. Worauf Sie achten sollten.

Viel Erfolg mit Wärmepumpen

Fehler vermeiden bei Planung, Installation und Betrieb: Das ist das Ziel eines neuen Buches zum Thema Wärmepumpenanlagen.

Wind-Insider aufgepasst

Windkraft ist eine junge Branche: Patrick Jüttemann stellt praktische Windanlagen vor. In einem zweiten Buch gibt er Tipps für Anwender.

Weniger ist Zukunft

Südtirol ist Vorreiter für nachhaltiges Bauen. Thomas Auer sieht Italien als Quelle für klimagerechtes Bauen. Warum erzählt er im DAB-Interview.

Sonnige Aussichten

Ist der Hype um Bauen mit Photovoltaik vorbei? Qualitativ ist das Thema noch nicht ausgereizt. Ausgewählte Projekte zeigen die Entwicklung.

Fröhliche Eiszeit

Ein alter Turm in Pforzheim wurde durchgreifend und schonend saniert. Das Erscheinungsbild hat gewonnen und die Wohnqualität ist gestiegen

Unterkühlte Norm

Das Standard-Rechenverfahren der Wärmeschutznorm führt zu falschen Ergebnissen. Wer richtige will, muss andere Wege gehen.