DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück
[ Nachwuchs-Kolumne #30 ]

Mitmachen: die Kolumne wird 30

Bei uns knallen die Sektkorken. Ihr lest gerade die 30. Folge unserer Nachwuchs-Kolumne. Das ist eine tolle Gelegenheit, euch mehr über die Kolumne zu erzählen und zum Mitmachen einzuladen

Es gibt was zu feiern – und mitzumachen: auf die 30. Ausgabe der Kolumne! Foto: privat

Von Fabian P. Dahinten

Am 16. April ist die erste Folge online gegangen, sie stand noch ganz unter dem sehr akuten Thema Corona und Studium. Das Corona-Tagebuch gab Einblicke in den neuen Studienalltag im präsenzfreien Semester aus meiner Doppelrolle als gerade fertig gewordener Student und meiner Beratertätigkeit für den Fachbereich Architektur an der Hochschule Darmstadt. Es war eine super spannende Zeit mit ganz neuen Herausforderungen. Seitdem hat sich einiges getan. Und es wird Zeit für euch, mitzumachen.

Welche sind eure Lieblingsfolgen? Meine Top 3 sind No. 12 „Das spontane Auslandssemester“, No. 22 „Ein Platz mit Generationenkonflikt“ sowie No. 8 „Und täglich grüßt die Reinigung“. Aber das sollte natürlich nicht alles sein. Nachdem das erste präsenzfreie Semester vorbei war, haben wir die Themen um den Berufseinstieg und allgemeine Fragen und Themen von angehenden Architekt*innen erweitert.

Blick hinter die Kulissen

Bevor ich mit dem Schreiben für die Kolumne anfing, habe ich mir nie Gedanken gemacht wie Artikel entstehen und vor allem, dass meist nicht nur die Autorin oder der Autor damit zu tun haben. Insbesondere mein Redakteur bewahrt euch nicht nur vor den schlimmsten Rechtschreibfehlern und Sinnlücken, sondern hilft mir auch oft, meine Gedanken nochmal so zu ordnen, dass am Ende ein stimmiger Text dabei rauskommt. Es ist fast wie bei einem Entwurf: Das Feedback von jemandem, der nicht so tief in dem Text – oder Entwurf – drinsteckt, öffnet einem manchmal die Augen.

Eine Frage trage ich immer mit mir rum: Um welches Thema soll sich die nächste Folge drehen? Tatsächlich habe ich meist immer einen ganzen Blumenstrauß an Ideen, sei es aus Gesprächen mit Kolleg*innen in der Mittagspause, dem Büroalltag, dem Leben aus der Hochschule und Gesprächen mit Professor*innen oder ehemaligen Kommiliton*innen. Die Frage, was sich von den vielen Themen für einen spannenden Text am besten eignet, beantworte ich mir manchmal auch erst in der Nacht vor der Textabgabe. Fast wie im Studium.

Einladung zum 30. – und darüber hinaus: Mitmachen!

Uns interessiert deine Meinung: Welche war deine Lieblingsfolge? Von welchen Themen möchtest du mehr lesen? Hast du noch andere Anregungen? Schreib einfach eine E-Mail an redaktion-dab@handelsblattgroup.com oder sende uns unkompliziert eine Direktnachricht auf Instagram @DABonline.de

Bist du auch gerade in den Beruf eingestiegen oder studierst du Architektur oder Innenarchitektur?  Welche Herausforderungen siehst du im Studium oder beim Übergang ins Berufsleben? Wenn du ein spannendes Thema oder Projekt kennst, was interessant für andere sein könnte, lass es uns wissen. Wir freuen uns auch über tolle Geschichten oder Projekte zu berichten.

Zum Schluss noch das Wichtigste: Danke für dein Interesse und das Lesen der Kolumne!

Fabian P. Dahinten studierte Architektur an der Hochschule Darmstadt und startet nun ins Berufsleben.

Hier findet ihr alle Nachwuchs-Kolumnen von Fabian.

Wie sind eure Erfahrungen als Architektur-Studierende oder Berufseinsteiger? Hinterlasst uns einen Kommentar auf dieser Seite oder schreibt uns unter DAB-leserforum@handelsblattgroup.com

Weitere Artikel zu:

Ein Gedanke zu „Mitmachen: die Kolumne wird 30

  1. Glückwunsch, Fabian! Aus dem Corona-Tagebuch der Studierenden ist die Nachwuchs-Kolumne geworden. Und die Themen sind nach wie vor spannend und vielfältig in dieser schwierigen Zeit … Bleib dran! Beste Grüße, Johannes

    Antworten

Schreibe einen Kommentar