DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Die Raumpräger

Robert Morlow über den Tag der Architektur als beste Werbung für Architekten

Gebraucht wie neu

Wohnen in der Fabrik, in der Kirche, im Bürohaus und sogar im Bunker: möglich dank geschickter Umnutzung

Digitales Testwohnen

Im digital gefertigten DFAB House sollen sich Smart-Home Anwendungen im Alltag beweisen

Hoffnung auf Heimat

Ein neues modulares Konzept soll das soziale Gefüge der Bewohner unterstützen

Flur mit Ausblick

Wie baut man gute Nachbarschaft? Forscher wurden in einer Plattenbausiedlung fündig

Wohnen prägt!

Betonvilla, Senffabrik, Sozialwohnungen: Besuchstipps zum Tag der Architektur

Smart Building im Fokus der modernen Architektur

Anzeige Digitalisierung verändert Gebäude Heute ist die Welt so gut vernetzt wie noch nie: Alle Informationen sind rund um die Uhr abrufbar und alle wollen alles von überall am besten per Smartphones und Tablet ganz komfortabel steuern. Dieser Trend wird gerade bei der Gebäudetechnik immer stärker, weil mit Smart Building Technologien die Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit … Weiterlesen

Alles Geier!

Wolfgang Bachmann erzählt von der Redaktion einer fiktiven Architekturzeitschrift

Ungewohnt wohnen

Wohnen in der Glasfabrik oder im Schwimmbad: Die Sieger des KfW Awards

Wie ist die Lage?

Im Fokus der diesjährigen Mitgliederbefragung der Architektenkammern stehen die Themen Personalsuche, Beschäftigung von Berufseinsteigern mit Bachelorabschluss, Vergabearten sowie das serielle/modulare Bauen.

Bauschutt wird Pavillon

Auf der Bundesgartenschau ist ein Pavillon aus recyceltem Stahl und Glas entstanden

Sie wollen schon gehen?

Bleiben Sie informiert mit dem DABnewsletter und lesen Sie alle zwei Wochen das Wichtigste aus Architektur, Bautechnik und Baurecht.

Wir nutzen die von Ihnen angegebenen Daten sowie Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen die von Ihnen ausgewählten Newsletter zuzusenden. Dies setzt Ihre Einwilligung voraus, die wir über eine Bestätigungs-E-Mail noch einmal abfragen. Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit unter dem Abmeldelink im Newsletter kostenfrei abbestellen. Nähere Angaben zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zu Ihren Rechten finden Sie hier.
Anzeige