DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Energieplaner 20 BKI
Software

GEG: Neuer Energieplaner

Der Energieplaner 20 beruht auf den aktualisierten energetischen Anforderungen, hilft bei Berechnungen und Nachweisen.

Bauarbeiter mit Plänen und Tablet
Software

Digitale Projekt­manager

Neue Projektmanagement-Funktionen versprechen mehr Termin- und ­Kostensicherheit, einen optimalen ­Ressourceneinsatz und reibungslose Prozesse.

Software

Digitale Feuer-Ware

Für Flucht- und Rettungspläne sowie für Brandschutzkonzepte eignet sich spezielle Software

Messeneuheiten

BIM im Programm

BIM-Neuheiten mit verbesserten Schnittstellen zur Mengenermittlung, zur Kostenplanung oder zum Rendering

Software auf der BAU-IT

Neues aus Halle C5

In der Messehalle C5 findet mit der BAU-IT Europas größte Schau für Bausoftware und -hardware statt. Ein Überblick zu CAD, BIM, AVA und Co.

Software

Mobil managen

Neue Software-Werkzeuge für das Management von Projekten versprechen eine präzisere und rationellere Planung. Auch von unterwegs.

Digital

Mieten oder kaufen?

Software ist nicht nur ein Arbeitsmittel, sondern auch ein Kostenfaktor, denn es werden Wartungskosten fällig. Wir zeigen die Alternativen.

Digital

Blick in die Zukunft

Die CAD-Visualisierung per VR-Brille wird immer populärer. Damit kann man Bauvorhaben von allen Seiten betrachten und sie besser vermitteln.

BIM

Viewer und Checker

BIM setzt spezielle Software-Werkzeuge voraus – etwa BIM-Viewer und Modell-Checker. Was können sie und welche Lösungen gibt es?

Digital

Smarte Bauhelfer

Innovativ und effizient: Neue Software-Versionen sollen Konstruieren, Ausschreiben, Managen und Dokumentieren jetzt noch einfacher machen.

Sie wollen schon gehen?

Bleiben Sie informiert mit dem DABnewsletter und lesen Sie alle zwei Wochen das Wichtigste aus Architektur, Bautechnik und Baurecht.

Wir nutzen die von Ihnen angegebenen Daten sowie Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen die von Ihnen ausgewählten Newsletter zuzusenden. Dies setzt Ihre Einwilligung voraus, die wir über eine Bestätigungs-E-Mail noch einmal abfragen. Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit unter dem Abmeldelink im Newsletter kostenfrei abbestellen. Nähere Angaben zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zu Ihren Rechten finden Sie hier.
Anzeige