DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Aushängeschild in Holz

Zur BuGa 2019 entsteht in Heilbronn eine aufwändige „Stadtausstellung“. Überragt wird sie von einem Holzhochhaus

Die Riesen zähmen

Typologien der Nachkriegsmoderne – Hochhäuser, Megastrukturen – werden vielerorts wieder salonfähig. Zu Recht oder werden Fehler wiederholt?

Zehn goldene Mittelfinger

Donald Trump ist US-Präsident. Seine hochtrabenden Pläne spiegeln sich in seinen Wolkenkratzern wider. Um die Welt in zehn Trump-Türmen.

Die besten der hohen

Projekte aus New York und Singapur überzeugten beim Hochhauspreis mit neuen Konzepten. Der Gewinner ist nicht mal ein richtiger Turm.

Hochhäuser mit Perspektive

Architekturstudenten haben Wohntürme für Berlin entworfen. Alte DDR-Plattenbauten sollen moderner werden. Wie genau, das zeigt eine Ausstellung.

Prädikat „herausragend“

Neue Wolkenkratzer sind oft luxuriöse Wohnhäuser. Private Investoren wagen sich immer häufiger auf den lukrativen Wohnungsmarkt. Eine Übersicht.

Stinkefinger und Skyscraper

Roland Stimpel echauffiert sich darüber, dass Architekten – zu Unrecht – zu leichte Opfer für Beleidigungen sind. Unsere Glosse.

Highlight Hochhaus?

Deutschland sollte sich dem Bau von Hochhäusern nicht verschließen. Doch die hohen Bauten müssen Teil einer durchdachten Stadtplanung sein und die nötige Akzeptanz in der Bevölkerung finden.