DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Raffiniert drapiert

Trotz aller Kritik: Die Fassaden der Bauhaus-Museen Weimar und Dessau sind konstruktiv anspruchsvoll

Stabil mit Textil

Die Carbon- und Textilbetontage am 24. und 25. September thematisieren Fertigteile, Fassadenplatten oder Brückenbaustellen

Multitalent Beton

Neuheiten von der BAU 2019: Beton als Touchscreen, als Solarzelle oder als Gradientenbeton mit auf die Beanspruchung abgestimmter innerer Struktur

Erodierende Intervention

Der Künstler Martin Bruno Schmid hat fünf tragende Betonstützen am neuen Geo- und Umweltforschungszentrum in Tübingen durchschnitten.

Paradigmen-Wechsel

Frei formbar, hoch tragfähig, multifunktional, nahezu wartungsfrei: Carbonbeton ist auf dem Weg, das Bauen mit Beton zu revolutionieren.

Grau und rau

In der Ausstellung „SOS Brutalismus“ wird selbst der Kritiker zum Fan der „Beton-Monster“. Wir berichten und zeigen Beispiele aus aller Welt.

Spielarten von Beton

Hell oder dunkel, glatt oder rau, skulptural oder rational – die 20. Auflage des Architekturpreises Beton zeigt die vielen Gesichter des Baustoffs.

Starkes Duo

Holz-Beton-Verbund-Decken dienten ursprünglich der Sanierung von Holzdecken. Nun wurde die Bauweise weiterentwickelt. Schauen Sie selbst!

Fassadenforschung

Thermische Solarkollektoren sollen übliche Fassadenkonstruktionen ergänzen. Ein Fraunhofer-Institut entwickelt dafür moderne Fertigteile.

Brutal schön!

Neue Liebe: Lange wurden brutalistische Betonbauten verachtet. Nun erlebt der Brutalismus ein Revival. Zwei Bildbände zeigen Beton-Baukunst.

Innovativer Plattenbau

Von wegen einfache Platte: Ein Mannheimer Projekt zeigt die vielfältigen Gestaltungspotenziale heutiger Betonfertigteil-Fassaden.

Energetisch schönsaniert

In einer Hamburger Großwohnsiedlung wurde Dämmung zum gestalterischen Mittel. Architekt Carsten Roth zeigte dabei Respekt vor Fertigteilen.

Verjüngte Katharina

In Magdeburg erhielt ein Hochhaus aus DDR-Tagen ein neues Gesicht – und erstrahlt abends mit 12.000 LEDs.

Sommer-Lektüre

Schöne Innenräume, hohe Faktendichte und Beton überall bieten unsere neusten Buchempfehlungen

Abgesackt

Auf alte Stampfbetondecken wurde bei der Sanierung eine zementäre Spachtelmasse aufgebracht – es entstanden gefährliche Hohlräume

Kreislauf aus Beton

Recycling-Beton im Hochbau schont die Umwelt und oft auch die Kasse. Architekten sind gefordert, bereits bei der Planung an die Wiederverwendung des Materials zu denken.

Platte auf Platte

Wie industriell hergestellte Wohnbauten aufgestockt werden können – trotz baulicher Tücken

DysCrete und TouchCrete

Neu entwickelte Betonwände erzeugen Strom oder schalten bei Berührung das Licht an

Aufgefaltet

Was mit (Dämm) Beton nicht alles möglich ist, zeigt neuerdings eine imposante Villa in Stuttgart.

Aktuelle Auslobungen im Überblick

Ruhm, Ehre und hübsche Preisgelder stellen drei aktuelle Auslobungen in Aussicht: Der Architekturpreis Beton 2014 prämiert Baukunst mit dem -stoff. Im Wettbewerb des Herstellers Hasit wird Harmonie von Innen und Außen, Raum und Hülle, gekürt. Und beim 159. Schinkel-Wettbewerb geht es diesmal um die Befreiung der von Schnellstraßen eingeschlossenen Spandauer Altstadt.

Gute Gründe für harten Grund

Von Beton bis Estrich: Zementgebundene Designböden sind nicht nur in Gewerbebauten beliebt, sondern werden auch im Wohnungsbau nachgefragt

Loch-Muster

Ankerlöcher bei Sichtbeton bieten viele Möglichkeiten der Gestaltung

Weiße Wannen weise planen

Für wasserundurchlässige Bauwerke ist nicht nur fachliches Know-how wichtig. Vor allem die koordinierenden Aufgaben werden häufig unterschätzt

Aussichtsreiche Erfindungen

Beton, Glas, Membranen: Innovative Produkte aus der Baustoffforschung sind energetisch und wirtschaftlich effektiv – und teils schon einsatzreif

Buntbeton

Sichtbeton muss nicht mehr nur grau sein. Durchfärben liegt im Trend.