DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück
[ Vorfertigung ]

Typengenehmigung kommt

Der serielle Wohnungsbau wird beschleunigt, denn die Musterbauordnung sieht nun eine Typengenehmigung vor

2018 hatte der Wohnungswirtschaftsverband GdW in Kooperation mit der Bundesarchitektenkammer ein Bieterverfahren für seriell zu errichtende Wohnungsbauten veranstaltet (siehe DAB 08.2018, „Ein Baustein im Werkzeugkasten“). Für neun ausgewählte Konzepte schloss der GdW Rahmenverträge mit den beteiligten Planern und Bauunternehmen, sodass die GdW-Mitgliedsunternehmen Planungssicherheit haben. Das erste Projekt wurde inzwischen im hessischen Idstein nach nur vier Monaten Bauzeit fertiggestellt. Mit der Aufnahme einer Typengenehmigung für Gebäude, die „in unterschiedlicher Ausführung, aber nach einem bestimmten System und aus bestimmten Bauteilen an mehreren Stellen errichtet werden sollen“, in die Musterbauordnung hat auch die Politik gehandelt. Die Landesbauordnungen können sich hierauf beziehen.

 

Weitere Artikel zu:

Schreibe einen Kommentar