DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zusammenleben in der Stadt

Das Städtebaurecht wurde überarbeitet. Dabei wurde auch das „Urbane Gebiet“ geschaffen. Was es nun zu beachten gibt.

Bauvertragsrecht jetzt im BGB

Eine dreiteilige Serie gibt einen Überblick über die Reform des Bauvertragsrechts und der Mängelhaftung im Kaufrecht. Lesen Sie Teil zwei.

Kompakte Städte, kurze Wege

Mobilität wird auch für den Städtebau wichtig. Deutsche Architekten können Vorreiter sein. Wie genau, erläutert Prof. Rolf Westerheide.

Umsteigen bitte!

Gelingt uns nach der Energiewende eine „Verkehrswende“? Wirklich nachhaltige Mobilitätskonzepte setzen auf Architektur und Städtebau.

Architekten auf Reisen

Der Sommer ist da. Wo können Planer zugleich entspannen und sich inspirieren lassen? Sechs Architekten geben Reisetipps.

Böse Sonne

Das Baugewerbe und die Hautärzte werden wohl keine Freunde, denn Zwangs-Hautuntersuchungen drohen Baustellen lahmzulegen.

„Nehmen Sie jemanden mit!“

Deutsche Planer sind im Ausland beliebt. Was muss man beim Schritt über die Grenzen beachten? HWP-Architekten klären im DABinterview auf.

Unterwegs mit den Profis

Wer unter kundiger Begleitung architektonische Glanzpunkte erleben möchte, kann das im Herbst tun. Auch die Architektenkammern sind dabei.

Arbeiten für die Freizeit

Wer für die schönste Zeit das schönste Haus haben will, der steht vor einer Herausforderung – das gilt für Bauherren wie für Architekten.

Auf Achse

Der Trend zu Mobilität und Selbstversorgung findet immer mehr Anhänger. Ein Wiener Unternehmen zeigt wie es geht – auch in Deutschland.

Funktionierende Bauweisen

Großformatige Feinsteinzeugplatten werden gerne im Außenbereich verlegt. Das erfordert fundierte Kenntnis der Bauweisen. Worauf es ankommt.

Fassadenforschung

Thermische Solarkollektoren sollen übliche Fassadenkonstruktionen ergänzen. Ein Fraunhofer-Institut entwickelt dafür moderne Fertigteile.

Speziell seriell

Schnell, kostengünstig und qualitätsvoll: Das Bundesbauministerium und die BAK fördern serielles Bauen. Worauf es ankommt.

So sehen Sieger aus

Schule und ihre Architektur prägen das gemeinsame Lernen. Sieger des Deutschen Architekturpreis 2017 ist ein Gymnasium. Sehen Sie selbst!

Zuflucht bei Mies

Die Ausstellung „Die Zugezogenen“ des dänischen Duos Elmgreen und Dragset nutzt Mies van der Rohes Haus Lange in Krefeld als Kulisse.

Klimafreundliche Ideen gesucht

Innovative Konzepte für nahezu klimaneutrale Gebäude sucht ein Ideenwettbewerb im Kontext der Förderinitiative „EnEff.Gebäude.2050“.

„Der Unterschied ist gewaltig“

Die Schulexpertin Barbara Pampe von der Montag Stiftung über falsche Vorstellungen, böse Überraschungen und die Relevanz der Phase Null.

Rausgehen, Stadt entdecken

Radwege kartieren, Häuser fotografieren, Graffitis zählen: All das ist möglich mit der App „Stadtsache“ für junge und ältere Stadtentdecker.

Querdenker in der Kirchenbank

Eine Ausstellung der IBA Thüringen in der Erfurter Kaufmannskirche zeigt 500 Ideen zur kreativen Wiederbelebung leerstehender Sakralbauten.

Kreislaufgerechtes Bauen

Eine Architektur, die Ressourcen schont und Teil eines Stoffkreislaufs ist, steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung in Aachen.

Vorsicht bei der Vergabe

Um nicht EU-weit auszuschreiben, werden Planungsaufträge oft gesplittet. In manchen Fällen ist aber eine Aufaddierung richtig.

Leben inklusive

Vier beispielhafte Projekte aus den Regionalkonferenzen „Inklusiv gestalten“ zeigen wie selbstverständlich Barrierefreiheit sein kann.

Weiter mit der HOAI

Das von der EU eingeleitete Vertragsverletzungsverfahren führt nicht zur Aussetzung der HOAI.

Architektenrecht im BGB

Eine dreiteilige Serie gibt einen Überblick über die Reform des Bauvertragsrechts und der Mängelhaftung im Kaufrecht.