DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

DABthema

Bauhaus

Zum Jubiläumsjahr 2019 begeben wir uns auf die Suche nach eher unbekannten Beispielen des Neuen Bauens und nach den Personen dahinter. Architekten berichten, was das Bauhaus heute noch für ihre Arbeit bedeutet oder womit sich ein Bauhaus heute befassen müsste. Außerdem: Bauhaus-Bücher mit neuen Perspektiven und Tipps zum Übernachten im originalen Bauhaus-Design.

Endlich wieder weiß

In Tel Aviv entsteht in deutsch-israelischer Zusammenarbeit ein Kompetenzzentrum für Denkmalschutz

Klänge, Kleider, Kommunikation

Neben den Bauhaus-Orten galt das „Neue Frankfurt“ als tonangebendes Zentrum der Avantgarde. Ein neues Buch zeigt, warum

Mut zur Farbe

Die klassische Moderne war nicht nur schwarz-weiß, sondern oft sehr farbig. Ein Symposium lädt zur Spurensuche ein

Neues Bauen im Heiligen Land

Hier ist das Bauhaus mal nicht museal, sondern Teil des Alltags. Ein Reisebericht aus Tel Aviv und Haifa

Nachts im Denkmal

Wer die Meisterwerke der Moderne ganz für sich haben will, kann in ihnen übernachten

Bauhaus zum Lesen – Teil 1

Das Bauhaus als Roman-Schauplatz, eine Foto-Reise in ferne Länder, Kriminelles aus der Mustersiedlung Dessau-Törten und das Bauhaus kompakt

Politikum Bauhaus

Das Bauhaus hatte gesellschaftliche Bedeutung. Das sorgte für Anfeindungen von rechts und Unterstützung von links. Ein Rückblick

Bauhaus im Spiegel

Das heutige Bild des Bauhauses gleicht einer Fata Morgana: Von Weitem betrachtet klar, entpuppt es sich als Spiegelung heutiger Interessen

Moderne ohne Flachdach

Das Diakonissen-Mutterhaus ist ein Juwel der Moderne im tiefsten Harz, noch im Dornröschenschlaf. Ortsbesuch in einem Gesamtkunstwerk.

Celler Avantgarde

In Celle hat Otto Haesler gemeinsam mit der Architektin Katt Both ein reiches Erbe hinterlassen, das erst langsam anerkannt wird.

Lebt das Bauhaus noch?

Bestimmt das Bauhaus heute noch Ihre Arbeit? Persönliche Erfahrungsberichte, Tipps und überraschende Interpretationen von unseren Lesern

Wie das Neue entsteht

Am Bauhaus sollten Veränderer, Neumacher und Umdenker ausgebildet werden. Doch wie würde ein Bauhaus der Zukunft aussehen?

Haus am Horn kopiert

Der Architekt Daniel Theiler hat das erste Musterhaus des Bauhauses aus Holz und Textilien nachgebaut. Zu sehen beim Kunstfest in Weimar

Gropius ungedämmt

Das Dessauer Bauhaus wurde energetisch saniert und bewies dabei zeitgemäße Innovationskraft