DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Konzentriert trotz Kopfhörer?

Egal ob im Home-Office, in der kleinen Bürogemeinschaft oder im Großraumbüro. Wer in Ruhe nachdenken, sich konzentrieren, fokussiert arbeiten will, sollte zum Kopfhörer greifen. Ein paar Klicks und Tipps auf dem Computer oder Handy und schon schallen wahlweise leises Meeresrauschen, klassische Musik oder rhythmischen Elektropopklänge aus den Hörmuscheln. Klänge fördern die Konzentration Eine solche akkustische … Weiterlesen

So locken Sie Fachkräfte zurück in die alte Heimat

Brilon statt Bonn. Nach Studium und Berufseinstieg in der ehemaligen Bundeshaupstadt gab Architektin Lena Schmidt ihrer sauerländischen Heimat schließlich doch den Vorzug. Es war keine leichte Entscheidung. Sie gab ihre Festanstellung in Bonn auf und pendelte zunächst ins Architekturbüro Schmidt & Mengeringhausen ihres Vaters, um ihn bei einem großen Projekt zu unterstützen. Drei Jahre fuhr … Weiterlesen

Starker Auftritt

  Guten Tag, mit zittrigen Knien, feuchten Händen und pochendem Herzen heiße ich Sie heute willkommen“ – für jemanden, der sein Publikum auf einem Kongress begrüßt, ungewöhnlich offene Worte. Doch Violeta Mikić hatte ihrer jungen, introvertierten Klientin bewusst dazu geraten: „Sie war erst kürzlich in eine neue Position aufgestiegen und spricht normalerweise nicht vor großen … Weiterlesen

Systemwechsel

Der Verzicht auf den eigenen Schreibtisch soll Raum für Neues schaffen und die Kreativität fördern. Architekten und Personaler berichten

Das Mehr der Stille

Wie ein Architekturbüro die Telefonumleitung entdeckt, die Qualität der Stille erfährt und dabei dem Meer der E-Mails entkommt

Mit Algorithmus und Concierge

Digitalisierung macht es möglich: den perfekten Arbeitsplatz, inklusive individuell geregelter Luftfeuchtigkeit. Wie das genau funktioniert.

Strategiespiel

Wie es den Kollegen in anderen Ländern geht, worauf man nicht neidisch zu sein braucht – und wo es sich lohnt, auf Akquise zu gehen.

Grenzüberschreitung

Die deutsch-französische Freundschaft wird auch in der Architektur gepflegt. Zwei deutsche Büros erklären, wie sie Partner gefunden haben.

Anders arbeiten

Fünf Architektinnen und ein Architekt berichten über Gleichberechtigung, flexible Arbeitszeitmodelle und Diversität im Büroalltag.

Anzeige