DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Schwerpunkt

Klein

Die Kleinen haben es schwer. Obwohl sie dem Ideal der Generalisten am nächsten kommen, bleibt kleinen Architektur­büros vieles verwehrt. Wir stellen Architekten vor, die den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt haben. Getroffen haben wir digitale Visionäre, Pioniere der Architekturvermittlung, innovative Holzbauer und alte Studienkollegen.

Mut zur Selbstständigkeit

In unserer ersten Ausgabe in neuer Gestalt widmen wir uns den Kleinen – Strategen, Idealisten und Visionären.

Ringen um Referenzen

MIND Architects Collective ernten für ihre kleinen Bauten großes Lob. Doch der Weg zum wirtschaftlich erfolgreichen Büro ist steinig.

Digitale Strategen

Sebastian und Iris Schott sind mit digitalen Entwurfswerkzeugen aufgewachsen. In der Digitalisierung sehen sie eine riesige Chance.

Kleiner Lesestoff

Alles wird immer größer? Von wegen! Das kleine Haus ist vom Buchmarkt nicht mehr wegzudenken. Vier Buchtipps im Klein- bis Kleinstformat.

Gebaute Akquise

Eine Aufstockung auf dem Dorf? Warum nicht, sagten sich Stefan Degle und Andreas Matievits. Als Büro 17A sind sie auf dem Land erfolgreich.

Kinderfang für die Baukultur

Baukulturelle Bildung ist in Kindergärten und Schulen noch immer Mangelware. In Berlin arbeiten „kleine baumeister“ daran, das zu ändern.