DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Schwerpunkt

Infrastruktur

Für das Auto, für das Fahrrad, für die Füße: Ganz große oder ganz kleine Abstellorte für Fahrräder werden zur Aufgabe für Architekten. Der Brückenbau ist es nur selten, wie ein Besuch an der neuen Hochmoselbrücke zeigt. Nur die Fußgänger kommen oft zu kurz. Wir zeigen Straßen, wo sie im Mittelpunkt stehen sowie einen Museumspark, in dem man über einem Autobahntunnel durch natur- und erdgeschichtliche Strukturen wandelt.

Zweischneidiges Schwert

Unsere Straßen und Plätze verändern sich nicht so schnell. Das kann gut oder schlecht sein

Ruhende Räder

Das Fahrrad gewinnt an Bedeutung und Rad-Parkhäuser werden zur Architekturaufgabe

Metamorphose

Dinosaurier über dem Autobahntunnel: In einem Museumspark vermischen sich Zeitschichten und Strukturen

Großprojekt

Nach acht Jahren ist die umstrittene Hochmoselbrücke fast fertig. Ein Baustellenbesuch

Wohlergehen

Wir alle sind Fußgänger, doch bei der Planung wird das oft vergessen

Fußgerecht geplant

Zu selten stehen Fußgänger im Mittelpunkt der Planung. Wir zeigen Beispiele aus Hamburg, Kassel und Wien

Inklusiv im Freien

Wie Barrierefreiheit in historischen Außenräumen gelingt, und wo es hakt