DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Schwerpunkt

Gemeinsam

Gleichberechtigung ist ein heikles Thema. Egal, um welchen Lebensbereich es sich dreht, ob um Frauen und Männer oder Bürger und Planer: Die einen fühlen sich zu Unrecht gegängelt, die anderen zu Unrecht genervt. Doch das große Gegeneinander verkennt, dass von einer gemeinsamen Planung alle Seiten profitieren.

Es geht besser

Gemeinsam baut es sich besser. Das zeigen alternative Projektentwicklungen ebenso wie der Alltag in Büros, die Diversität ernst nehmen.

Anders arbeiten

Fünf Architektinnen und ein Architekt berichten über Gleichberechtigung, flexible Arbeitszeitmodelle und Diversität im Büroalltag.

Mit dem Viertel verwoben

In Krefeld wurde aus einer Weberei ein Wohnort, Arbeitsplatz und Quartierstreffpunkt. Die Mieter engagieren sich ehrenamtlich im Viertel.

Das Modell-Dorf

Die intensive Planung mit vielen Akteuren hat sich gelohnt: Das Wohnprojekt wagnisART ist bei den Bewohnern und bei der Fachwelt beliebt.

Mitarbeiter gewinnen

Architektinnen und Architekten können sich ihren Job derzeit aussuchen. Investitionen in Bürokultur und Arbeitsklima zahlen sich also aus.