DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück
[ Wettbewerb ]

Preiswürdiger Stahl

Architektinnen, Tragwerksplaner und Studierende mit ­Erfahrung im oder Interesse am Stahlbau sollten sich ab sofort gleichzeitig angesprochen fühlen, denn das bauforumstahl hat seine Preisverfahren gebündelt

Sonderpreis 2018, brixner architekten BDA; Erweiterung Verkehrskommissariat Kißlegg

Architektinnen, Tragwerksplaner und Studierende mit Erfahrung im oder Interesse am Stahlbau sollten sich ab sofort gleichzeitig angesprochen fühlen, denn das bauforumstahl hat seine Preisverfahren gebündelt. Realisierte architektonische Lösungen prämieren der Preis des Deutschen Stahlbaues und ein Sonderpreis des Bundesbauministeriums (Foto: Sonderpreis 2018, brixner architekten BDA; Erweiterung Verkehrskommissariat Kißlegg). Ingenieurleistungen aus dem Hoch- und Brückenbau widmet sich der Ingenieurpreis, und studentische Entwürfe sowie wissenschaftliche Arbeiten können für den Förderpreis und den DASt-Forschungspreis eingereicht werden. Alle Preise werden im Oktober 2020 feierlich verliehen. Die Abgabetermine liegen im Februar und März.

www.bauforumstahl.de/wettbewerbe

Schreibe einen Kommentar