DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück
[ Compliance-Papier ]

Geregelte Wettbewerbe

Die Bundeskammerversammlung der Bundesarchitektenkammer hat ein Compliance-Papier der Architektenkammern zu Planungswettbewerben und Mehrfachbeauftragungen verabschiedet.

Solidarität und faires Handeln: Architekten sollen sich an geregelten Wettbewerben beteiligen, fordert das Compliance-Papier. (Grafik: Adobe Stock)

Ziel ist es, möglichst jedes konkurrierende Verfahren öffentlicher wie privater Auftraggeber als geregelten Wettbewerb durchzuführen sowie bei Mehrfachbeauftragungen auf die Bedeutung einer HOAI-konformen Vergütung hinzuweisen. Die Beteiligung an ungeregelten Verfahren schade dem Wettbewerbswesen und berge zudem die Gefahr, sich dem Vorwurf eines Verstoßes gegen die Berufspflichten auszusetzen.

Das Compliance-Papier im Wortlaut als PDF zum Download finden Sie hier.

Stichworte:

Schreibe einen Kommentar