DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück
[ Wahllokale ]

Orte der Wahl

In Deutschland wird auch an ungewöhnlichen Orten gewählt. Die Fotografen Ansgar Dlugos und Manuel Kaufmann haben einige dokumentiert.

So ein Wahltag ist ja eigentlich auch ein etwas anderer Tag der Architektur: Man bekommt Einblicke in Räumlichkeiten, die man sonst selten betritt. Nur in diesem Fall wird man eben mit geballter Alltagsarchitektur konfrontiert, was ja durchaus erfrischend sein kann. Die meisten werden sicherlich in einer Schule, einem Kindergarten oder einem Gemeindehaus zur Urne gehen. Doch in Deutschland wird auch im Schwimmbad, im Hotel, im Autohaus oder im China-Restaurant gewählt, solange die räumlichen Voraussetzungen stimmen. Mit Bankfilialen jedoch gab es schon Probleme wegen der Überwachungskameras. Man findet sogar Erlebnisberichte vom Wahlgang im Müllheizkraftwerk oder in der Kneipe „Irrenhaus“. Was das für die Politik bedeutet, sei dahingestellt.
Einige besondere Wahllokale haben Ansgar Dlugos und Manuel Kaufmann fotografiert.

www.ansgardlugos.de

www.manuelkaufmann.de

Schreibe einen Kommentar