DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Virtuelle Kinderräume

Die Website archiraum.de will Kinder auf ihre gebaute Umwelt aufmerksam machen. Entwickelt von zwei Architektinnen, gelingt das spielerisch.

Das Imperium schlägt zurück

Das Büro gmp hat wieder ein Buch herausgebracht – diesmal mit den Versuchen von Kritikern, der Produktion des Büros schreiberisch zu folgen.

Neues Wohnen nach dem Krieg

Die Ausstellung „Erneuerung des Wohnens. Europäischer Wohnungsbau“ stellt den geförderten Geschosswohnungsbau nach dem Krieg in den Fokus.

Geburt eines Holzhauses

Lettland, Winter, Wald: „The Birth of a Wooden House“ folgt fleißigen Zimmerleuten, die mit Muskelkraft ein komfortables Holzhaus bauen.

Staab siegt in Köln

Der Sieger für Kölns „Historische Mitte“ steht fest: Volker Staab hat den Wettbewerb für das neue Gebäudeensemble am Roncalliplatz gewonnen.

Drei-Einigkeit

Das „House of One“ soll Synagoge, Moschee und Kirche beherbergen. Der Bau fördert den Dialog zwischen Theologie und Architektur.

In Zukunft gesündere Büros

„My future Office“ will die Gesundheit am Arbeitsplatz verbessern. Interessierte Architekten können sich mit ihren Projekten bewerben.

Zehn goldene Mittelfinger

Donald Trump ist US-Präsident. Seine hochtrabenden Pläne spiegeln sich in seinen Wolkenkratzern wider. Um die Welt in zehn Trump-Türmen.

Stellschraube Stellplatz

Die Konferenz „Stellplatzverordnung flexibler gestalten“ stellt den Status Quo zur Diskussion. Mit am Tisch sitzen Politik und Wirtschaft.

Rest in Peace

Jeder Friedhof ist eine kleine Stadt. Das ist die schlechte Nachricht. Die gute: Dort endgültig angekommen, schert es uns nicht mehr.

BAK auf der BIM World

Unternehmen der Bauindustrie präsentieren sich auf der erstmals in Deutschland stattfindenden BIM World in München. Die BAK ist dabei.

Die ganze Welt im Garten

Wie gelingt es, einen Naturraum täuschend echt nachzuahmen – und wo verläuft die Grenze zur Realität? Antworten bietet eine Ausstellung.

Architektur-Panorama Los Angeles

Über einen Zeitraum von zwei Jahren hat der Fotograf Joe Capra Zeitraffer-Panoramaaufnahmen von Los Angeles aufgenommen. Sehen Sie selbst.

Jura-Studien

Erforschung und Restaurierung eines Jura-Hauses im fränkischen Dietfurt brachten erstaunliche Entdeckungen und ein prächtiges Ergebnis.

Viel mehr Licht

Architekturbüros verdienen mehr als vor Jahren; der Erfolg wächst mit der Größe des Büros. Dies u.a. ergibt die jüngste Umfrage der Kammern.

Damals im Fertighaus

Im rheinischen Kommern präsentiert Volker Kirsch nüchterne Nachkriegsbauten – vom Telefonhäuschen bis zum Flüchtlingscontainer.

Wohn-Büros

Zwei große Verwaltungskomplexe in Köln und Düsseldorf wurden zu Wohnquartieren – wie es sich darin wohnt, lesen Sie im folgenden Bericht.

Ungastliches Haus

Bei einem Hotelneubau vergaßen Planer und Bauüberwacher die Abdichtung – mit verheerenden Folgen. Der Artikel klärt auf.

Kein Freundschaftsdienst

Erneut setzt sich ein Urteil mit der schwierigen Grenzziehung zwischen Akquise und Auftragsarbeit auseinander.

Energetisch schönsaniert

In einer Hamburger Großwohnsiedlung wurde Dämmung zum gestalterischen Mittel. Architekt Carsten Roth zeigte dabei Respekt vor Fertigteilen.

Verwandlung

Die herbstlichen Verwandlungen in diesem Heft verschaffen vielen Gebäuden einen zweiten Frühling – der Schwerpunkt der Ausagbe.