DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück
[ Wärmebildkameras ]

Bauthermografie – Zusatzinformationen

Funktions-Prinzip einer Wärmebild-Kamera

Das Messprinzip basiert darauf, dass jeder Körper mit einer Temperatur oberhalb des absoluten Nullpunktes (-273,15° C oder 0 K) eine Wärmestrahlung aussendet. Je wärmer ein Gegenstand ist, desto mehr Infrarotstrahlung geht von ihm aus. Diese wird von der Thermografiekamera, auch Wärmebild- oder Infrarot-(IR-)Kamera, in Bilder umgesetzt. Dabei wird die vom Messobjekt emittierte Infrarotstrahlung von einer Optik auf einen IR-Detektor fokussiert. Die vom Detektor erfassten Informationen werden von einer Sensorelektronik in ein visuelles Bild übersetzt, das auf dem Kameradisplay abgebildet wird. Die Abbildung enthält neben grafischen auch radiometrische Informationen, das heißt, auf der Messung elektromagnetischer Strahlung beruhende Daten. Somit können für jeden Bildpunkt direkt am Kameradisplay oder mithilfe spezieller Auswertungssoftware am PC exakte Temperaturwerte abgefragt werden. Die unterschiedlichen Farben in den Wärmebildern stellen die Temperaturverteilung an der Objektoberfläche entsprechend einer meist im Thermogramm abgebildeten Temperaturskala dar. Bereiche mit höheren Temperaturen sind als gelbe, rote oder weiße Flächen dargestellt. Kalte Bereiche sind grün, blau oder schwarz.

Normen und Literatur

  • DIN EN 13187:1999-05: Wärmetechnisches Verhalten von Gebäuden – Nachweis von Wärmebrücken in Gebäudehüllen – Infrarot-Verfahren, Beuth 1999
  • DIN 54 162: Zerstörungsfreie Prüfung – Qualifizierung und Zertifizierung von Personal für die thermografische Prüfung – Allgemeine und spezielle Grundlagen für Stufe 1, 2 und 3, Beuth 2006
  • Fouad, N.A./Richter T.: Leitfaden Thermografie im Bauwesen, Fraunhofer IRB Verlag, Stuttgart 2009
  • Wagner, H.: Thermografie – Sicher einsetzen bei der Energieberatung, Bauüberwachung und Schadensanalyse, Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, Köln 2011

Hilfreiche Links zur Bauthermografie

Anbieter von Wärmebild-Kameras

* Auswahl, ohne Anspruch auf Vollständigkeit!

Bildschirmfoto 2014-04-22 um 17.22.05

Schreibe einen Kommentar