DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Nicht ganz schwach

Unter den Volksvertretern sind Architekten nur eine kleine Minderheit – aber Einfluss auf Anliegen des Berufsstands haben sie.

Mehr als gestalten

Grüne Zertifikate, Haustechnik, Marketing und Arbeitsorganisation beim Bauherrn: Für Susanne Leson hat Innenarchitektur viele Facetten.

Altbaufenster im EnEV-Rahmen

Trotz verschärfter Wärmeschutzregeln können bei Sanierungen oft die vorhandenen Fenster erhalten werden.

Hoch das Haus

Die Aussicht ist zu schlecht oder der Bau zu dezent? Da hilft der „Hush Hush“-Heimlift.

Verdrehte Metallbahn

Architekturkritik im DB-Magazin: erst verfrüht, dann leicht verspätet!

Temporär oder zeitlos

Fragil: Der Pavillon als Schmetterling Kurzfristig: Aktions-Architektur Dauerbrenner: Streit um den Kontext  

Klimaschutz und Lernklima

Schulumbauten nach dem aktuellen Konjunkturprogramm konzentrieren sich auf die energetische Sanierung der Gebäudehülle. In den Räumen geschieht wenig – obwohl auch dort der Modernisierungsbedarf groß ist.

Licht für helle Köpfe

Gutes Licht fördert das Lernen. Im Schulneubau sowie bei der Sanierung wird deshalb immer häufiger auf eine hohe Lichtqualität geachtet.

Trendige Bodenbeläge

Auf der Domotex in Hannover, der internationalen Fachmesse für Teppiche und Bodenbeläge, setzte die Branche neben neuen Designs vor allem auf umweltfreundliche und nachhaltige Produkte

Offenheit in Gruppen

Finnlands Schulen sind Weltspitze – immer öfter auch baulich. Ein Beispiel aus Tampere zeigt neue Raumformen.

Raumlehrer

Architektur wird an Schulen zunehmend breiter und professioneller vermittelt.

Das Kostenberechnungsmodell

Welche Kosten für das Honorar anrechenbar sind, wird nach der neuen HOAI schon in Leistungsphase 3 festgelegt. Ändert sich später die Planung auf Veranlassung des Bauherrn, muss auch das Honorar angepasst werden

Schulen bauen

Gestaltung von Schulen: Schüler erleben Bauten anders als Entwerfer Offenheit in Gruppen: Finnlands Schulen sind baulich spitze Raumlehrer: Architektur wir an Schulen zunehmend professioneller vermittelt Licht für helle Köpfe: Gute Beleuchtung fördert das Lernen

Gruppen-Dynamik

Baugruppen liegen im Trend – bei Matthias Gütschow und seinen Kollegen in der Tübinger w5 Planungsgesellschaft schon lange. Tipps und Hinweise für den Erfolg mit Gruppenprojekten

Baugruppe mit Lochfassade

Das Büro spine architects entwirft Wohnungen und Gewerbeeinheiten in der Hamburger Hafencity.

Messestand mit Tribüne

Architektenkammern von Bund und Ländern mit „ausgezeichnetem“ Stand auf der Expo Real.