DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zukunft und Mittelalter

Planer und Architekten in Berlin zeigen neue Pläne für ein verschwundenes Stück Berlin. Städtebau für das 21. Jahrhundert oder nostalgische Träumerei?

Der Schöngeist und das Biest

Die Stadt Siegen hat jahrzehntelang anspruchslos geklotzt. Jetzt versucht sie die Wende – mit einem Baurat, der traditionelle Ästhetik verficht.

Unreif für die Insel?

Klagen über angebliche Stilbrüche häufen sich ausgerechnet im traditionsstarken Lübeck. Was ist dran?

„Nicht komplett verbauhäuseln“

Philipp Oswalt ist Bauhaus-Direktor, Harald Kegler war zwölf Jahre dort und verficht jetzt den New Urbanism. Zwei Stile, ein Bruch – und ein gemeinsames Ziel.

Klein, aber fein

Die Entdeckungstour trifft auf den Mut zur Kombination von Neu und Alt, eine weltbekannten Kulturstätte, die Zeichen setzt, und die Idylle abseits der Altstadt.

Hamburg: IBA sucht Visionen

Die IBA Hamburg 2013 hat vier Baufelder für „visionäre Gebäude der Zukunft“ ausgeschrieben.

Großsiedlungspreis

Fünf Quartiere im Wettbewerb des Bundesbauministeriums ausgezeichnet.

Bestandsbau im Film

Fünf Beispiele für privates Bauen im Bestand zeigt eine neue DVD.

Ferienziel Baukultur

Architektur spielt bei der Wahl des Ferien- oder Tagungsortes eine immer größere Rolle.

Richtiges Näschen

Gebäudeplanung für die Wohngesundheit wird von Bauherren immer häufiger nachgefragt. Eine Qualifizierung vermittelt Planern das passende Fachwissen.

Grüner Gestalter

Berufserfahrene Planer lernen ökologisches Bauen – in einem Fernstudium, das besonders für Teamplayer geeignet ist.

Lampen-Fieber

LED-Außenbeleuchtung erobert den Markt und eröffnet neue Gestaltungsmöglichkeiten.

Statik für Zäune

Bemessungshilfe zur statischen Berechnung von Sonderzäunen liefert eine prüffähige Statik.

Umfrage

Welche Ziele und Strategien verfolgen Architekturbüros?

Spione im Park

Vier Aufgänge auf dem Novartis-Campus in Basel zeigen, dass auch Treppenhäuser zu unterirdischen Anlage hell und freundlich sein können.

Wilde Wasser

Die Kanu-Slalom-Anlage am Markkleeberger See ist nicht nur technisch, sondern auch landschaftsarchitektonisch interessant.

Versteckter Ausblick

Ein neues Restaurant am Chiemsee wurde nahezu vollständig in den Hang hinein­gebaut. Auf dem Dach entstanden teils begrünte und teils begehbare Flächen.

Praxistipps

Die folgenden Schritte helfen, Methoden und Instrumente zur Unternehmensführung sinnvoll einzusetzen.

Abfluss ohne Rohr

Die dezentrale Entsorgung von Regenwasser hat etliche Vorteile.

Gut gesteuert

Software-Werkzeuge für die Steuerung von Projekten versprechen, Kosten zu senken und die Terminsicherheit zu steigern.

Ziellos

Viele Büros wissen nicht, wo sie hinwollen – und schaden sich damit selbst.

Lichtblicke

Alle reden von Krise – bei Architekten haben sich im Frühling jedoch Stimmung und Auftragslage leicht verbessert.