DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück

Parkplatzpark

Ein besonderer Beitrag zum Thema „Stadt und Verkehr“

Das Hamburger Büro spine realisierte im Rahmen des laufenden Architektursommers der Stadt einen Mini-Park auf dem Parkplatz. Drei Stellplätze erhielten Rollrasen und Sonnenliegen, einen Grill und ein Gartenhäuschen – unterstützt von einer Carsharingfirma. Das Umfeld nahe den Deichtorhallen und der Hafencity blieb zwar grau und rau, aber spine-Partner Neil Winstanley resümiert: „Da ließ es sich wunderbar diskutieren über die Zukunft der Mobilität, über Architektur und Stadtentwicklung und die ehemals freie Fahrt in schönen Schlitten.“ Doch die grüne Insel hielt nur drei Wochen – jetzt wird auf den Parkplätzen wieder geparkt.