DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück
[ Vorlesungsreihe ]

50 Jahre Bauhaus

Ob und wie 1969 das Bauhaus-Jubiläum begangen wurde, ist eins der Themen der „Bauhaus Lectures“ von Goethe-Universität Frankfurt, TU Darmstadt und Deutschem Architekturmuseum (DAM). Dabei thematisieren internationale Experten die Rezeption und Kritik der Bauhaus-Architektur und die Migration ihrer Urheber.

Unter dem Titel „Ein Bauhaus am Mittelmeer. Hendricus Th. Wijdeveld, Erich Mendelsohn und das Projekt der Europäischen Mittelmeerakademie“ hält Ita Heinze-Greenberg von der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich am 17. Januar um 19 Uhr im DAM die nächste Vorlesung der Reihe. Am 31. Januar spricht Kathleen Jameschakraborty vom University College Dublin; am 14.2. trägt Daniela Fabricius, Pratt Institute, New York, vor. Im April startet der zweite Vorlesungszyklus mit sieben weiteren Terminen zum Thema.

Veranstalter der Vorlesungsreihe zum Jubiläumsjahr ist das Center for Critical Studies in Architecture (CCSA), eine Kooperation zwischen der Goethe-Universität Frankfurt am Main (Kunstgeschichtliches Institut), der Technischen Universität Darmstadt (Fachbereich Architektur) und dem DAM. Je Vortrag werden 2 Fortbildungspunkte der Architektenkammer Hessen vergeben.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar