DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück
[ Ergonomie ]

PC-Arbeitsplätze – Zusatzinfos

Hier finden Sie den Maustest: www.3dconnexion.de/testdrive/Architektenblatt

Praxistipps

  • Für optimale Lichtverhältnisse sorgen (dimmbare Decken- und Arbeitplatzleuchten, Verschattungseinrichtung nicht vergessen).
  • Monitore möglichst senkrecht zum Fenster aufstellen – das minimiert Helligkeitskontraste, respektive störende Reflexionen.
  • Ein motorisch verstellbarer Steh-/Sitzarbeitsplatz beugt einer einseitigen Arbeitshaltung und Rückenschmerzen vor.
  • Auf ausreichende Arbeits- und Ablageflächen, viel Bewegungsfreiheit und Stauräume achten.
  • Eine ergonomisch geformte Maus, respektive ein alternatives Eingabegerät (z.B. Pen-Display) können dem RSI-Syndrom vorbeugen.
  • Eine 3D-Maus bietet Vorteile bei der Eingabe und Bearbeitung von 3D-Gebädemodellen. DAB-Leser können das unverbindlich am eigenen CAD-Arbeitsplatz ausprobieren: www.3dconnexion.de/testdrive/Architektenblatt.
  • Wer nur eine Maus besitzt: möglichst häufig alternativ auch die Tastatur benutzen (z.B. Returntaste, Funktionstasten etc.), zwischendurch kleine Hand-/Fingerübungen machen, wenn möglich zwischendurch andere Tätigkeiten einschieben, Pausen machen etc.
  • Mobile Hardware mit Hilfe von externen Tastaturen, Displayhaltern und Dockingstationen in das Arbeitsumfeld einbinden.

Weitere Infos/Quellen*

Anbieter*

Eingabegeräte:

Monitore/Tablets:

Ausgabegeräte:

Ergonomie-Produkte:

PC-/CAD-Büromöbel:

* Auswahl, ohne Anspruch auf Vollständigkeit!

Schreibe einen Kommentar