DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück

Rechtshilfe von Praxiskennern

Architektenkammern von Bund und Ländern mit „ausgezeichnetem“ Stand auf der Expo Real.

Thomas Maibaum (Hrsg.): Praxishandbuch HOAI – BGB – JVEG – UrhG, 397 Seiten + CD-ROM, 52 Euro, Bundesanzeiger Verlag

Die Autoren des neuen Praxishandbuches zum Vertrags-, Vergütungs-, Haftungs- und Urheberrecht wissen, wo im Büroalltag der Schuh drückt: Zwei von ihnen, Thomas Maibaum und Axel Plankemann, arbeiten als Juristen für die Architektenkammern (und schreiben über Rechtsfragen im Deutschen Architektenblatt). Sie weisen im Buch auf Licht- und Schattenseiten der vielen Gesetze hin: Einerseits würden sie als „lähmende Drangsal“ empfunden.

Andererseits schützen sie zum Beispiel das Honorarrecht gegen Dumping, das Urheberrecht gegen Ideenklau und Veränderungen. Wie man der Drangsal entgeht und seinen Schutz optimiert, zeigt das aktuelle Buch, mit dem die Autoren nach ihren Worten „die tägliche Arbeit etwas leichter machen“ möchten.