DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück

Großsiedlungspreis

Fünf Quartiere im Wettbewerb des Bundesbauministeriums ausgezeichnet.

Vergoldet: Berlins Märkisches Viertel wurde für die geplante energetische Sanierung ausgezeichnet.

Im Wettbewerb des Bundesbauministeriums für die energetische Sanierung von Großwohnsiedlungen erhielten Projekte für fünf Quartiere die Prämie „Gold“: das Märkische Viertel in Berlin, Dresden-Gorbitz, das Rintheimer Feld in Karlsruhe, die Parkwohnanlage West in Nürnberg und das Gebiet Stadtfeld in Wernigerode. Im Preisgericht war die Bundesarchitektenkammer mit Vizepräsident Klaus Hecker präsent.