DABonline | Deutsches Architektenblatt
Menü schließen

Rubriken

Services

Menü schließen

Rubriken

Services

Zurück

Hamburger Buchjubiläum

Zum 20. Mal ist jetzt das Jahrbuch „Architektur in Hamburg“ erschienen, herausgegeben von der Kammer der Hansestadt.

Wie üblich setzen sich renommierte Autoren mit dem aktuellen Baugeschehen der Stadt auseinander. Einen Schwerpunkt nimmt naturgemäß die Hafencity ein. Sie ist auch Thema des besten Lesestücks im Buch – eines zu Recht zwölf Seiten langen Gesprächs mit dem Züricher Stadtplaner Ernst Hubeli, der pointiert infrage stellt, was immer sich an aktueller Planung infrage stellen lässt. Vieles ist Provokation, die zuerst ärgert und verstört, aber noch viel Diskussion und Nachdenken wert ist.

Hamburgische Architektenkammer (Hg.):
Architektur in Hamburg 2008.
192 Seiten, 40 Euro,
Junius Verlagsgruppe